60er, 70er, 80er, 90er

Brillen der 60er Jahre

NEOSTYLE, PERSOL RATTI, RAY-BAN

In den 60er Jahren standen zunächst die Funktionalität und die Zweckmäßigkeit der Brille im Vordergrund. Einzelne Hersteller wie Neostyle, Persol oder Ray-Ban fertigten teilweise in Handarbeit enorm stabile Brillen und Sonnenbrillen, die einzig und allein dem Schutz des Auges dienten. Diese Brillen zeichneten sich durch eine solide Verarbeitung und unbeschreibliche Qualität der Materialien aus. Allerdings brachten die massive Verarbeitung und die Verwendung von Mineralglas als Brillenlinse auch einen Nachteil mit sich, denn die Brille wurde durch die genutzten Materialien relativ schwer, was teilweise beim Tragen als sehr unangenehm empfunden wurde.

Diese Brillen könnten Ihnen auch gefallen