Dior

Facettenreiche Formen

Die XXL-Brille

Dior, in den 70er und 80er Jahren die führende Marke der Augenoptik, war schon damals wegen der großen Sonnenbrillen bei Prominenten beliebt. Heute sind die XXL-Brillen wieder fester Bestandteil der Celebrity-Szene.

Berühmt sind die vintage Brillen von Christian Dior auch wegen ihrer oft sehr breiten und dicken Rahmen. Manche der markanten Fassungen sind 8 mm dick. Dieses Stilelement wurde und wird bis heute kopiert. Eine alte Dior-Originalbrille ist dagegen ein unverwechselbares Accessoire.

CHRISTIAN DIOR 2056

 

Bei der Prominenz begehrt

Man mag es kaum glauben, aber in den 70er und 80er Jahren war Dior eine der führenden Marken der Augenoptik. Daher gab es in dieser Zeit die unterschiedlichsten Dior Modelle. Aufgrund des extravaganten Designs und der riesigen Form waren die Dior Sonnenbrillen bei vielen Prominenten heiß begehrt. Und auch heute tragen Promis die alten Modelle aus den 80er Jahren. Bestes Beispiel: Rihanna. Auf unserer Website finden Sie eine spezielle Auswahl der besten Dior Modelle der 70er und 80er Jahre.

Diese Brillen könnten Ihnen auch gefallen

Vom 09.12. bis 03.01. geschlossen.

Vom 09.12. bis 03.01. geschlossen.

Bitte bestellen Sie vor dem 8.12., falls Sie eine Brille interessiert.